geschrieben von 

Rückblick auf das Pfingstfest 2018

  

 

Am internationale Pfingsttunier 2018 nahmen 8 Mannschaften aus der Schweiz und Österreich teil. 

Wie schon in den letzten Jahren spielten wir wieder mit dem bewährtem System von 16er zur Auslinie mit 8+1 Spielern. Die Spielzeit betrug 1x20 Minuten. Alle Mannschaften spielten einen fairen Fußball und machten so dieses Tunier zu einem vollen Erfolg.

 

 

zum Ergebnis bitte auf das Bild klicken

 

 

 

Das Zeltfest:

 

 

Samstagabends sorgten die Hatinger Buam für eine super Atmosphäre. 

Am Sonntag spielten Allgäuwild, die im Zelt mächtig einheizten! Das Zelt war gut gefüllt und die Stimmung großartig.

Allgäuwild zeigte, dass sie eine der besten Bands in Deutschland sind.

 

Natürlich wurde an beiden Tagen in der Bar bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. 

 

 

 

 

 

Die Fotos findet ihr auf unserer Facebook Seite.

Ein großer dank an alle Helfer ohne die so ein gelungenes Fest nicht möglich wäre!

 

Gelesen 1840 mal Letzte Änderung am Montag, 28 Mai 2018 19:39