Spielbericht SVW : FC Höfen

Servus Sportfreunde

Unsere Kampfmannschaft hatte ihr Derby gegen den FC Höfen das wir mit 4:1 für uns entscheiden konnten.

Wir kamen sehr gut ins Spiel und ließen die Bälle gut in den eigenen Reihen laufen. Der SVW spielte sich gute Chancen heraus, scheiterten zwar das ein und andere mal am Abschluss aber im Großen und Ganzen waren wir zufrieden und konnten mit 2:0 in die Halbzeitpause gehen. Unser Torschütze in der ersten Halbzeit war wieder mal unser Boooomber Tobiiii und das mit einem Doppelpack.

Nach der Halbzeit kamen wir etwas schlechter in das Spiel hinein und unser Gäste drückten gut nach, die auch wenige Minuten nach dem Anpfiff der 2 Halbzeit auf 2:1 verkürzten. Der Anschlusstreffer motivierte uns wieder und man merkte wir wollten die 3 Punkte nicht hergeben. In der 60 Minute erhöhte unser Adriaaaan auf 3:1. Wir kämpften weiter und schlussendlich machte unser Kapitän Gerry per direkter Ecke denn Sack zu und wir gewannen mit 4:1 .

Der SV Weißenbach möchte sich bei all seinen Fans für all die Unterstützung bei jedem Spiel bedanken, ihr seits da WAAAHNSINN!

7 Spiele, 7 Siege mit diesem Endresultat verabschieden wir uns in die Winterpause. Wir freuen uns schon auf das Frühjahr wo wir wieder mit voller Motivation am Platz stehen bis dahin man sieht sich und bleibt's loggaaaa

euer SVW

DANKE

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am Donnerstag fand das Sportunion-AFL-CUP Halbfinal Rückspiel gegen den SC Breitenwang statt. Nach dem Hinspiel lagen wir mit 0:1 hinten und mussten dies wieder gut machen. Guter Start unserer Elf und